Facebook

Erfahrungsberichte

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 777 "Mama, hier riecht es nach Schwimmbad!" 17.1.2018

    Wir waren aufgrund einer ungünstigen Versicherungs- und Verursacherkonstellation Selbstzahler für die ICSI und haben uns daher Richtung Ausland orientiert. Durch die Nähe zur deutschen Grenze hat sich die Kinderwunschklinik in Teplice für uns angeboten, so konnten wir während der Behandlung in Deutschland in Altenberg in einer Ferienwohnung wohnen (bekannte Sprache, Währung, deutsches TV, verträgliche Lebensmittel, gutes Sicherheitsgefühl, Handynetz...) und sind für die Behandlung nach Tschechien gefahren, was sich mit mitreisendem Kindergartenkind als gute Idee erwiesen hat.

    Die Klinik in Teplice befindet sich in einem hübschen, alten Haus und wirkt eher wie eine überdimensionale Arztpraxis, deren Interieur den Charme der 70er versprüht. Wem eine Wellnessoase geboten werden soll, der sollte sich an eine teure Klinik in Deutschland wenden, wem es aber wirklich um den Kinderwunsch und nicht um Luxus und Bequemlichkeit geht, der ist hier super aufgehoben!

    Wir wurden stets freundlich empfangen und alle Fragen wurden ausführlich und verständlich beantwortet - auch im Schriftverkehr! Die Antworten per Mail kamen immer recht schnell. Das kannten wir von zwei deutschen Kliniken, in denen wir oft nachhaken oder Rückfragen stellen mussten, anders. Auch nach Behandlung und Bezahlung war die Klinik für uns da, um Formulare für die Beihilfe auszufüllen, die dazu führten, dass wir doch noch einen Teil der Kosten erstattet bekamen. Super Service!

    Die Anamnese war, wie auch die Durchführung der Behandlung, sehr gut, in dieser Phase steht "frau" oft neben sich und ist auch empfindlicher als sonst, doch das Personal war so freundlich und wirkte so kompetent, dass nur ein bisschen Nervosität, aber keine Ängste aufkamen. Besonders positiv war für uns, dass die Klinik sich voll auf deutsche Kinderwunschpatienten eingestellt hat und wir nie allein als "fremde Babytouristen" im Wartezimmer saßen, sondern stets deutsche Autos auf dem klinikeigenen Parkplatz parkten.


    Durch die gute medizinische Begleitung werden wir nach nur einem ICSI-Versuch (Juli 2017) unser Zwillingspärchen im März 2018 im Arm halten...

    Wir sind dem Team der Kinderwunschklinik Pronatal Nord in Teplice sehr dankbar und hoffen, dass es noch vielen Paaren helfen kann den Kinderwunsch zu erfüllen.

  • 776 Klasse Klinik in Pilsen 22.12.2017

    Wir kommen aus Deutschland, NRW und waren letztes Jahr in 2016 in Natalart Pilsen bei Hr. Dr. Svabek in Behandlung. Wir haben bereits 3 Versuche in Deutschland unternommen, die leider erfolglos geblieben sind. Unsere letzte Hoffnung war die Klinik in Tschechien in Pilsen. Nun sind wir glückliche Eltern eines süssen 3-monatigen Babys geworden und sind überglücklich.

    An dieser Stelle bedanken wir uns ganz ganz herzlich für die tollste und beste Behandlung, die wir je erfahren haben!!!! Sie sind ein ganz fantastisches Team, welches geschafft hat, unser Glück zu perfektionieren !!!

    Wir bedanken uns nochmals für Ihre kompetente und erfolgreiche Behandlung und wünschen Ihrem gesamten Team glückliche Weihnachtszeit und ein weiterhin erfolgreiches neues Jahr 2018.

  • 775 Herzlichen Dank an Karlsbad 14.12.2017

    Wir möchten uns recht herzlich bedanken , dass unser Wunsch an eine Familie in Erfüllung ging . Nachdem unser erste Sohn vor fast 4 Jahren geboren wurde , haben wir im Juni noch einmal zwei Jungs bekommen und sind sehr froh , dass wir diesen Schritt gewagt haben . Vielen Dank nochmals den ganzen Team von Karlsbad und drücken allen Paaren die Daumen , die dort Ihr Glück versuchen .
    Viele Grüße und schöne Weihnachten aus dem hohen Norden

  • 774 Erfolgreiche Kinderwunschbehandlung 11.12.2017

    Nachdem wir die große Schwester schon nach einer erfolgreichen Kinderwunschbehandlung glücklich vor 5 Jahren in unseren Armen halten konnten, so können wir nun auch ihren kleinen Bruder in unserer Familie begrüßen. Wir sind mega stolz und glücklich. Unser Sohn war eine super Blastozyste und nach nur 3 Versuche glückte es. Dazu muss man sagen, dass wir jedesmal nur 1 Embryo als Transfer hatten. Wir können Pronatal zu 100 % weiter empfehlen. Die Ärzte und Schwestern sind alle immer super nett gewesen, hatten für jede dumme Frage immer vollstes Verständnis, waren einfühlsam und haben uns immer Mut gemacht. Auch sprachlich gab es keine Barrieren. Alles ging schnell und vorallem unkompliziert und unbürokratisch. Nicht zuletzt die erheblich höheren Chancen auf eine erfolgreiche Behandlung. Wir wünschen weiterhin Pronatal viel Erfolg und allen Paaren viel Glück. Vielen herzlichen Dank für alles und liebe Grüße aus Dresden.

  • 773 Herzlichen Dank nach Teplice 4.12.2017

    Am 15.10.2017 ist das wahr geworden, was uns mehrere Jahre auf natürlichen Wege verwehrt blieb, ein kleiner gesunder Junge kam auf die Welt. Gleich bei unserem ersten Versuch (ICSI) hat es geklappt. Wir waren total froh und hofften, dass bis zum Schluss alles gut wird. Ein riesen Dankeschön an das gesamte Team in Teplice. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und wurden stets gut beraten. Bevor wir uns für Teplice entschieden, waren wir mehrmals bei einer deutschen Kinderwunschklinik. Hier, so hatten wir das Gefühl, war man nicht unbedingt darauf aus, dass ein Versuch beim ersten Mal gleich klappen sollte. Wir entschlossen uns dort nicht weiterzumachen. So recherchierten wir im Internet und unsere Wahl fiel schließlich auf Teplice. Dies haben wir nicht bereut und können allen bei denen es in Deutschland nicht klappt nur ermutigen diesen Schritt zu wagen. Es lohnt sich.

  • 772 Teplice unsere zwei Wunder 20.11.2017

    Nachdem wir Jahrelang versucht haben schwanger zu werden auch mit Hilfe von deutschen Kinderwunschkliniken haben wir uns im Ausland informiert und sind nach Teplice 2014 kam nach erster icsi unser Sohn auf die Welt echt wahnsinn der erste Versuch hatte gleich geklappt 2017 habe ich mir unsere zwei Eisbärchen (kyrotransfer) einsetzen lassen und nun kam unsere Tochter im November gesund zur Welt. Wir sind dem kompletten Pronatal Team unendlich dankbar es wurde sich stets Zeit für uns genommen und es blieb keine Frage offen wir wurden immer gut behandelt. Die Ärztin die bei mir beidemale den Transfer durchführte war so aufrichtig hat sich Zeit genommen und ihr damen drücken hat steht geholfen. Vielen dank für alles wir können diese Klinik nur weiterempfehlen.

Kurzfristige Termine

Pilsen: 01.02., 13.02., 14.02.
Karlsbad: 20.01., 26.01., 07.02.
Teplice: 25.01., 14.02., 20.02.

Kontakt

  00420-608 630 724            

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB